Dog Handling 17. Seminar am 25. April 2020 | ABGESAGT

Seminartermin: 

Samstag, 25. April 2020 - 9:30 bis 17:00

Kursgebühr: 

55,00 €

Plätze:

20

Anmeldungen:

10

Liebe Seminarteilnehmer,

lange haben wir die Corona-Ausnahmesituation in den Medien verfolgt. Bislang gelten auch für unser Seminar am 25.04.2020 die Erlasse, Verbote der einzelnen Bundesländer in der Form von Versammlungen, Ansammlungen von Personen und Ausbildungen.
Neue Erlasse, Verbote und Aufhebungen werden vermutlich durch unsere Bundesregierung erst am 19.04.2020 erfolgen. Derzeit planen wir das Seminar am 25.04.2020 abzusagen. Somit wird eine Verschiebung des Seminars nicht von uns in Betracht gezogen.

Sie interessieren sich für das 17. Dog Handling Seminar am 25. April 2020, dann nutzen Sie bitte unser Anmelde - Seminar Formular oder rufen Sie uns persönlich an unter: 05083 91 21 03 oder 0152 299 103 60. Wir beraten und informieren Sie jederzeit sehr gern. Wir bitten um eine rechtzeitige Anmeldung.

Das Dog Handling Seminar wird durchgeführt von 09.30 - 17.30 Uhr. Bestehend aus theoretischer und praktischer Ausbildung. Das Seminar ist auf 20 Teilnehmer beschränkt, basierend auf der Begründung, dass eine erfolgreiche Teilnahme garantiert werden kann. Während der Ausbildung ist Einzeltraining für bestimmte Abläufe möglich. Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebescheinigung. Jeder Hund muss über eine Hundehaftpflichtversicherung verfügen. Willkommen sind Hunde aller Rassen.

Weitere Informationen zu unseren Dog Handling Seminaren erhalten Sie [klick hier]

Ausbildungsort: Tiergarten 1, 29362 Hohne, Parkplätze direkt vor Ort.

Unterkünfte:
"Anderer´s" Gasthaus & Hotel Hohne , Homepage [klick hier]
"Landhotel Allerparadies", Langlingen, Homepage [klick hier]

Stellplätze für Wohnmobile, vor Ort Strom kein Wasseranschluss: Am Schwimmbad 23, 29362 Hohne, Homepage [klick hier]

Campingplatz: Am Allerstrand, Offensener Str. 2a, 29342 Wienhausen/Schwachhausen, Homepage: [klick hier]
Campingplatz "Alte Wassermühle", Mühlenstraße 46a, 29393 Groß Oesingen, Homepage: [klick hier]

Für den Seminartag erheben wir eine Teilnahmegebühr von 55,00 € pro Teilnehmer.

Lehrinhalte für das Dog Handling Seminar

1. Grundsätze - Theoretische Ausbildung

- Anforderungen an Aussteller und Hund
- VDH Ausstellungsordnung
- VDH Titel & Titel Anwartschaften
- Anatomie anhand von Praxisbeispielen

2. Vorbereitung für das Handling von Hunden - Theoretische Ausbildung

- Leinenführung
- Grundgehorsam
- Anschauung des Scherengebisses
- Grundfundament des Stehens
- Einsatz von Leckerchen & Hundespielzeug
- Abläufe im Showring
- Erläuterung von verschiedenen Richterberichten
- Teamarbeit mit dem Hund

3. Doghandling - Praktische Ausbildung

- Verschiedene Abläufe im Showring kennen lernen und umsetzen
- Automatisierung des Ausstellens
- Anatomie, Grundbegriffe & Regeln berücksichtigen
- Regeln der Fairness

4. Doghandling / Simulation einer Ausstellung - Praktische Ausbildung

- Eintreffen auf der Ausstellung
- Präsentieren des Hundes auf Ausstellungen
- Richtiges Einlaufen des Hundes & Doghandlers in den Showring
- Richtiges Präsentieren des Hundes & Doghandlers in der Bewegung, beim Aufstellen & beim Vorführen
- Richtiges Präsentieren des Hundes & Doghandlers für das Halbfinale (Bester Rüde/Beste Hündin)
- Richtiges Präsentieren des Hundes & Doghandlers für das Finale (BOB)

5. Parallele Ausstellungsstation

- Übung für das Vorzeigen des Scherengebisses
- Übung für das Messen anhand eines Körmaßes

Ausrüstung (Sollte vom Teilnehmer mitgeführt werden)

  • Hundetransportbox
  • Hundedecke
  • Leckerlies
  • Hundespielzeug
  • Halsband
  • Leine
  • Showleine (wenn vorhanden)
  • Pavillon / Zelt (wenn vorhanden)
  • Wetterfeste Bekleidung & festes Schuhwerk

Ausbildungsziel

Die Teilnehmer sollen die Grundkenntnisse erlangen und erlernen dieses beim Handling in der Praxis umzusetzen. Der zukünftige Dog Handler und Ausstellungshund soll als Team fungieren.

Dozent

Herr Michael Lehmann, Dalmatinerzüchter, Spezialzuchtrichter Rasse Dalmatiner, zertifizierter Hundetrainer und derzeit erfolgreichster deutscher Dalmatiner-Dog Handler.

Referenzen

Es wurden bereits mehrfach Dog Handling Seminare, an denen ich als Referent und Ausbilder fungiert habe, erfolgreich durchgeführt [Klick hier]

Ausbildungsmethode

Mit und ohne Hilfsmittel, ohne Zwang, damit der Hund freudig und motiviert mitarbeitet.

Voraussetzungen Dog Handling Seminare

Jeder der Freude und Spaß daran hat seinen Hund auf Rassehundeausstellungen zu präsentieren.

Anmeldeschluss (ABGESAGT)

Ist der 11. April 2020